Ausbildungen in Transpersonaler Psychologie

China Pilot Project II im IIBP

Im Frühjahr 2021 beginnt ein weiteres Pilot-Projekt in China unter der Leitung von Dr. Ingo Jahrsetz
Pilot Project II in China (2021-2023) IIBP (Internationales Institut für Bewusstseinserforschung und Psychotherapie, Freiburg)
Inhalt: Es handelt sich um ein Training in Transpersonaler Psychotherapie und Transpersonalem/Holotropem Atmen. Es geht über drei Jahre und wird in Kooperation mit dem Hezong Institute / China (Leiter: Shaoran Cheng) durchgeführt.
Es gibt 12 verpflichtende (mandatory) Module (2 Module von jeweils 5 Tagen, zweimal pro Jahr - gesamt 2x10Tage/Jahr) plus online-Gruppen-Supervision, sowie optionale (optional) Module in mehreren Städten in China.
Meine Frau Julia und ich werden ein mandatory module sowie voraussichtlich einige optionale Module leiten. Die Teilnahme an allen Modulen wird auch für TeilnehmerInnen aus Europa möglich sein (einzeln oder als Gesamttraining). Die genauen Daten und Orte sind - coronabedingt - im Moment leider noch nicht definitiv verfügbar, dies wird aber hoffentlich in absehbarer Zeit geschehen.
Start: Frühjahr 2021
Ort: Mandatory moduls: Jiaozuo / Yuntai montains  (Henan, China)
Sprache: Englisch mit Übersetzung ins Chinesische.
Es ist sicherlich eine einmalige Gelegenheit, die unglaublich reichhaltige Kultur Chinas und die Menschen dort im angebotenen Rahmen der inneren Bewusstseins- und Prozessarbeit einmal näher kennenzulernen, auch und vielleicht gerade im Spannungsfeld der aktuellen Weltlage. Nichts ist so fruchtbar für die Verständigung von Völkern und das Erleben der gegenseitigen Verbundenheit wie die reale Begegnung mit Menschen vor Ort.

 

 

"The Healing Field" 2019-2023 im IIBP

4,5-jährige Ausbildung mit Abschlusszertifikat in „Transpersonaler Psychotherapie“ des IIBP (Anerkennung und Zertifikat der Eurotas European Transpersonal Association, falls alle Ausbildungskriterien erfüllt worden sind) mit 12 Trainern des internationalen Institutes für Bewusstseinserforschung und Psychotherapie (kontinuierliche Begleitung durch 2 Trainer des Instituts, zu jedem Modul kommen weitere Trainer hinzu)

9 Module mit je 10 Tagen, jeweils im Frühjahr und Herbst

Inhalte: Gelehrt werden die wesentlichen Inhalte der transpersonalen Psychologie mit Vermittlung einer psychotherapeutischen, transpersonale Kompetenz: wie geht ein transpersonal – heilender Therapieprozess und wie verankerte ich dies in meinem eigenen Alltagsleben für mich als Therapeut? Schwerpunkt ist „Beziehung“

Beginn: Frühling 2019
Beachten Sie bitte: Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation sich die Modulzeiten verschoben haben! Aktuelles lesen Sie bitte auf der Webseite des IIBP nach: www.consciousness-exploration.org
Ende: Frühjahr 2023
Sprache: Englisch
Orte: Süddeutschland, Paris, Barcelona, Marokko, St. Petersburg, Moskau
Kosten: 13.500 €

Für weitere Informationen dazu siehe die Webseite des Instituts:
www.consciousness-exploration.org

 

EastWest Transpersonal Training in Moldawien

Unter der Leitung von Lyudmila Skartsesku und Kati Wortelkamp läuft seit September 2021 ein mehrjähriges Training in Transpersonaler Psychologie in Moldawien, anerkannt von der Eurotas (European Transpersonal Association). Wir sind hier 15 LehrerInnen im Transpersonalen Bereich aus der ganzen Welt. Es gibt die Möglichkeit, auch Einzelseminare und Webinare etc. zu buchen. Näheres unter https://transpersonal-training.com/.